Der SFV

  • Frauen-Regionalliga Süd: FSV Hessen Wetzlar ringt Spitzenreiter Freiburg ein Remis ab

    Zwar verpasst der FSV Hessen Wetzlar am 12. Spieltag in der Frauen-Regionalliga Süd einen Heimsieg über Tabellenführer SC Freiburg II nur knapp, doch beim 1:1-Unentschieden geht der Ligaprimus erst zum zweiten Mal in der laufenden Saison nicht als Sieger vom Feld. In einem hochklassigen Verfolgerduell trennen sich der SV Alberweiler und Eintracht Frankfurt ebenfalls mit einem Remis voneinander (Foto: Peter Herle). Der VfB Obertürkheim landet seinen dritten Saisonsieg und wahrt den Anschluss ans rettende Ufer.