Erste Niederlage für Staffelmeister Frankfurt

Der aktuelle Staffelmeister 1. FFC Frankfurt musste in der Süd-Staffel der B-Juniorinnen-Bundesliga, in der sich in dieser Saison zwei Vereine für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft qualifizieren können, am 3. Spieltag den ersten Rückschlag hinnehmen. Die Hessinnen verloren das Spitzenspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim vor eigenem Publikum 2:3 (2:0). Für die Gäste aus dem Kraichgau war es im dritten Spiel der dritte Sieg.

Dabei gingen zunächst die Frankfurterinnen 2:0 in Führung. Miriam Eckert (14.) und Johanna Berg (29.) waren für die Tore verantwortlich. In der zweiten Halbzeit drehten jedoch die TSG auf. Paulina Käte Krumbiegel (43./61.) glich mit einem Doppelpack aus, die eingewechselte Jule Bäcker (64.) erzielte den Siegtreffer.

Der SC Freiburg weist nach dem 3:0 (1:0) beim VfL Sindelfingen ebenfalls optimale neun Punkte auf, verteidigte die Tabellenführung. Nicole Eckerle (21./55.) und Vanessa Ziegler (43.) waren für die Breisgauerinnen erfolgreich.

Über den ersten Saisonsieg durfte sich der FC Bayern München freuen. Beim SV Alberweiler setzte sich die Mannschaft von Trainerin Carmen Roth 1:0 (0:0) durch. Melanie Kuenrath (44.) erzielte den einzigen Treffer der Partie.

Neuling SV 67 Weinberg kam beim 2:1 (0:0) gegen den FFC Wacker München zum ersten Erfolg in der höchsten deutschen B-Juniorinnen-Spielklasse. Durch ein Eigentor von Magdalena Roll (41.) ging der SVW in Führung, Theresa Labitsch (52.) gelang jedoch der Ausgleich für den FFC Wacker. Für die Entscheidung sorgte Ellen Riess (72.).

Der 1. FC Nürnberg bleibt auf Erfolgskurs. Der „Club“ kam zu einem 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den Aufsteiger FSV Hessen Wetzlar und setzte sich mit sieben Punkten aus den ersten drei Partien in der Spitzengruppe fest. Kurz vor der Pause leitete Isabel Wörner (37.) den Dreier für die Fränkinnen ein. Carla Niubo Sole (60.) machte alles klar. Die Gäste aus Wetzlar mussten im dritten Spiel auch ihre dritte Niederlage hinnehmen.

This entry was posted in 2015, Aktuelles, B-Juniorinnen-Bundesliga Saison, Bundesliga B-Juniorinnen News, News. Bookmark the permalink.