SG Marburger Land setzt sich beim Turnier der Ü35-Frauen durch

Auf der schönen Waldsportanlage des SV Leerstetten fanden am ersten August-Wochenende die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften der Ü35-Frauen sowie der Ü40- und Ü50-Herren statt. Unter besten Bedingungen zeigten die Spieler/innen tollen und fairen Fußballsport ihrer Altersklassen und boten den Zuschauern spannende Begegnungen mit zahlreichen, schön herausgespielten Treffern.

Beim Wettbewerb der Ü35-Frauen gab es leider auch in diesem Jahr eine kurzfristige Absage zu beklagen, der Badische Meister SV Schwarz-Weiß Mühlburg trat die Reise nach Mittelfranken mangels Spielerinnen nicht an. Somit wurde der Süddeutsche Meister 2014 Laupersthausen-Marburg kleinunter den vier verbleibenden Teams ermittelt. Am Ende setzte sich die SG Marburger Land (Hessen) durch, die bereits im Vorjahr an der Süddeutschen Meisterschaft teilgenommen hatte und sich dort noch mit Rang 3 zufrieden geben musste. Entsprechend motiviert gingen die Hessinnen in diesem Jahr an den Start und feierten nach drei Siegen den souverän erspielten Meistertitel. Dahinter folgten der SV Laupertshausen (Württemberg), die SG Gottenheim/Titisee (Südbaden) und die SG SpVgg Adelsberg (Bayern). Die SG Marburger Land wird somit die süddeutschen Farben beim DFB-Ü35-Frauen-Cup vertreten, der vom 5.-7. September 2014 in Münster stattfindet. Die Vorsitzende des SFV-Ausschusses für Frauenfußball, Silke Sinning, gab den Siegerinnen im Rahmen der Pokalübergabe die besten Wünsche für den DFB-Cup mit auf den Weg.

Die Ergebnisse des Ü35-Frauen-Turniers im Überblick:

SV Laupertshausen – SG Marburger Land            1:2
SG SpVgg Adelberg – SG Gottenheim/Titisee       0:2
SG Marburger Land – SG SpVgg Adelsberg         3:0
SG Gottenheim/Titisee – SV Laupertshausen       0:2
SV Laupertshausen – SG SpVgg Adelsberg          2:1
SG Marburger Land – SG Gottenheim/Titisee       4:1

Abschlusstabelle:
1. SG Marburger Land          9:2      9
2. SV Laupertshausen          5:3      6
3. SG Gottenheim/Titisee      3:6      3
4. SG SpVgg Adelsberg        1:7      0

This entry was posted in 2014, Ü35 Frauen. Bookmark the permalink.